• Bezirksmeisterschaften 2016

    Bezirksmeisterschaften 2016 Eske Leuschner zweifache Bezirksmeisterin

  • Hüttenwochenende 2016 Feucht aber fröhlich

  • 1. Jugendbezirksrangliste 2016 Gelungene Veranstaltung in Allensbach

  • Jugendfreizeit 2016 Viel Spaß im Schwarzwald

21.09.2016 18:14
Herren 2, Berichte

Di., 20.09.2016, SVA Herren 2 - Gaienhofen

Überraschend deutlicher Erfolg gegen Gaienhofen, Spielbericht von Lukas Karrer


Einen ebenso überzeugenden wie überraschenden 9:4-Erfolg über den Bezirksligaabsteiger TV Gaienhofen gab es für die zweite Herrenmannschaft des SVA am späten Dienstagabend zu verbuchen. Die Gäste hatten in der Vorsaison in der höheren Spielklasse nur knapp den Ligaerhalt verpasst und gelten daher in unveränderter Aufstellung in der noch jungen Bezirksklassensaison als einer der großen Aufstiegsfavoriten. Stellte Allensbach in der jüngeren Vergangenheit noch ein gutes Omen für die Gäste dar – zweimal wurde in der Vorsaison die erste Mannschaft des SVA bezwungen – sollte es diesmal anders kommen. Der Grundstein für überraschende Glücksgefühle in der Bodanrückhalle wurde im vorderen Paarkreuz gelegt, wo Joachim “Joli“ Liebenz und Joachim Baumgart jeweils doppelt punkteten und den starken Spitzenspielern von der Höri den Zahn zogen. Da Lukas Karrer und Christoph Pesch sich im zweiten Durchgang für ihre Niederlagen in der ersten Runde revanchieren konnten und Christian Schmidt sowie Björn Treffler im fünften Satz den längeren Atem bewiesen, fand die Partie nach über drei Stunden strahlende Allensbacher Sieger. Den neunten Punkt hatte bereits in der Anfangsphase das Doppel Joli Liebenz und Lukas Karrer beigesteuert.